Auftragseingang Muldestausee Wasserkraftanlage

17. Dezember 2019

Auftragseingang Muldestausee Wasserkraftanlage
Im Rahmen des Bauvorhabens „Neubau Wasserkraftanlage Muldestausee“ wurde AllTec von der  Talsperren-Wasserkraft Sachsen-Anhalt GmbH mit der Errichtung der Elektrotechnik beauftragt. Der Leistungszeitraum erstreckt sich von 11/2019 bis 12/2020.

Für die elektrotechnischen Anlagenteile und Nebenanlagen des Kraftwerkes bestehen die Leistungen im Wesentlichen aus: Blocktransformatoren, Mittelspannungsschaltanlagen, Niederspannungshauptverteilungen, Außenbeleuchtung und Beleuchtung im Kraftwerk sowie Sicherheitsbeleuchtung, Elektroinstallation für Außenanlagen und Kraftwerksgebäude, Ersatzstromversorgung, Datenübertragung zwischen Dienstgebäude und Kraftwerk.

Zur Reduktion des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes ist der Ausbau von erneuerbaren Energiequellen zur umweltfreundlichen Stromerzeugung erklärtes Ziel der Bundesregierung. Mit der geplanten Wasserkraftanlage Muldestausee soll vorhandenes Wasserkraftpotenzial an der Wehranlage genutzt und umweltfreundlicher Strom für über 4000 Haushalte erzeugt werden.