Auftragseingang Zentralkläranlage Altenburg

30. Oktober 2019

Auftragseingang Zentralkläranlage Altenburg
AllTec übernimmt im Auftrag des Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsbetriebes Altenburg die komplette Erneuerung der MS Anlage, Transformatoren und NS-Hauptverteilung. Der Leistungszeitraum erstreckt sich von 10/2019 – 12/2020. Die Leistungen umfassen dabei u.a. eine Netzstation als begehbare Fertigteilstation,  eine 6-feldrige gasisolierte Mittelspannungsanlage 20kV, zwei Gießharztransformatoren 1600kVA, 20/0,4 kV, eine Niederspannungshauptverteilung (10 Felder) sowie die Erweiterung und Integration in das bestehende Automatisierungs- und Prozessleitsystem der Kläranlage Altenburg.

Der Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsbetrieb Altenburg (WABA) betreibt ein Abwasserleitungsnetz von 175 Kilometern Länge und insgesamt fünf Kläranlagen. Die zentrale Kläranlage ist davon die mit Abstand größte Anlage. Sie wurde in den Jahren 1993 bis 1995 errichtet und soll jetzt verfahrenstechnisch so umgestellt werden, dass aus dem anfallenden Klärschlamm energetische Vorteile erzielt werden können und das zu entsorgende Schlammvolumen reduziert wird.